Vermentino Lungocosta Bolgheri Bianco DOC | 2020

Vermentino Lungocosta Bolgheri Bianco DOC | 2020

12.00 CHF 12.0 CHF offen 1 dl

12.00 CHF

In den Warenkorb

Allgemeines zu Caccia al Pinao

Die Weinberge der Caccia al Piano 1868 umfassen 22 Hektar, die in vier verschiedene Weinberge unterteilt sind: Caccia al Piano, Grottine, Le Bozze und San Biagio. Die Weinberge werden mit doppeltem Zapfenkordon mit hoher Dichte (9.000 - 10.000 Pflanzen / Hektar) angebaut. Rebsorten sind Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Syrah, Petit Verdot und der weiße Vermentino.

Die Tenuta war früher ein Jagdrevier der noblen toskanischen Familie della Gherardesca, es ist eingetaucht im bezaubernden Gebiet von Bolgheri. Hier schafft die perfekte Kombination aus mediterranem Mikroklima und lehmigen/kalkhaltigen Böden das ideale Terroir für große Weine. Entlang der eindrucksvollen Via Bolgherese, die sich zwischen Weinbergen und jahrhundertealten Olivenhainen von Norden nach Süden windet, hat der Önologe Franco Ziliani ein neues Abenteuer mit der Produktion von Weinen begonnen, die ihre Spuren hinterlassen werden. Eine Geschichte eines leidenschaftlichen Engagements, das sich in elegante Nektare verwandelt.

Caccia al Piano – Lungocosta Bolgheri Bianco DOC

Dieser weisse Bolgheri ist eine Cuvée aus 70% Vermentino und 30% Sauvignon Blanc. Die beiden Sorten werden von Hand geerntet und separat vinifiziert. Der Sauvignon Blanc kommt anschliessend direkt ins kleine Eichenfass, während der Vermentino erst noch im grossen Fass ausgebaut wird. Nach dem Verschnitt reift der Wein drei Monate im Holz. So entsteht ein vielschichtiger, runder, körperreicher Weisswein der Extraklasse.














Inhaltsstoffe 32/39


Verkauf: Flasche 0.75l
Weinfarbe: Weissweine
Jahrgang: 2020
Winzer: Caccia al Piano
Land: Italien
Region: Toskana
Alkohol: 13%